Rolf Hinderer

Hinderer, Rolf 

Jahrgang 1954                                                                                                 Homöopathie-Ausbildung bei Dr. Walter Hess und Erik Schwarz

Weiterbildung in Seminaren bei Kokelenberg, Y. Laborde, Dr. C. v. d. Planitz, A. Saine, Dr. G. Lang, Dr. A. Rohrer, S. Reis, P. Busch, Dr. W. Gawlik, Dr. M. Jus, Dr. W. Springer, Dr. Spinedi, u. a.

Kasuistik-Seminare / Vorträge gehalten in Gauting, Berlin, Karlsruhe, Tübingen.

Beschäftigung mit Boge / Bönninghausen seit Erscheinen der TTK (Therapeutischen Taschenkartei) im Jahr 1991

seit 1986 eigene Praxis in Metzingen